netgrade

SILOWAAGEN - PROFESSIONELLE WÄGETECHNIK
FÜR SILOS UND BEHÄLTER

Wir bieten Silowaagen als Bausätze für verschiedene Arten von Silos an. Unsere Silowaagen - Module eignen sich hervorragend für die Gewichts und Füllstandsermittlung von Silos und Behältern. Passend zu unseren Silowaagen bieten wir die entsprechende Waagenelektronik in Form einfacher Waageanzeigen, umfangreicher A/D-Wandler sowie Feldbuskopplern passend zu allen gängigen Systemen an.


Silowaagen für Behälter und Tanks
mit bis zu 10 Standfüßen

Bild Wägemodul einer Silowaage

Silowaagen von BOSCHE eignen sich für den Innen- und Außenbereich. Unsere Silowaagen - Module werden als komplettes Wägesystem zur Montage an Silos, Tanks und Behältern geliefert. Das Wägemodul der Silowaage besteht aus einer Wägezelle mit direkter Lasteinleitung an jedem Behälterfuß. Die Wägezellen werden über einen Anschlußkasten (z.B. Klemm- und Trimmbox JBB-04) für Wägezellen mit dem Wägeterminal verbunden. Unsere Silowaagen sind werksseitig vorkalibriert und sind direkt nach dem Aufbau betriebsbereit. Die Behälterwägenmodule werden direkt zwischen Fundament und der Behälterstützung montiert.

Einfache Anbindung der Silowaage
an Waagenanzeigen, SPS oder PC

Bild Wägetransmitter für Silowaagen

Mit Hilfe von DMS Messwandlern, lassen sich die Werte der Silowaage schnell, präzise und sicher ermitteln. Silowaagen können direkt mit einer Anzeige verbunden werden, hierfür genügt es die Wägezellen der Silowaage an einen Klemmkasten (s.Abb.) anzuschließen, dieser lässt sich dann mit einer BOSCHE Waagenanzeige wie der WMA oder einem Messumformer (BOSCHE Wägetransmitter z.B. WTB oder WTS) verbinden. Wägetransmitter für Silowaagen verfügen über alle gängigen Feldbusprotokolle. Weitere Infomationen zu Wägetransmittern und Waagenanzeigen für Silowaagen finden Sie in unserem Onlineshop auf BOSCHE.eu


Silowaagen und Wägetechnik von BOSCHE

Wir bieten ein umfangreiches Sortiment an Wägetechnischen Systemen und Komponenten für den Waagenbau an, gerne beraten wir Sie persönlich, erstellen attraktive Angebote und entwickeln gemeinsam mit Ihnen individuelle Lösungen.

Planung & Konstruktion

Service & Beratung

Kompetenz & Wissen

ISO 9001:2015 zertifiziert

Qualität & Erfahrung

Produktviefalt & Individualität




Silowaagen DIN EN 1090 zertifizierter Waagenbauer

Bauteile zertifiziert nach DIN EN 1090

Gern werden Zertifizierungen als eine zusätzliche Belastung mit ausufernder Bürokratie und unnötigen Vorschriften gesehen. Dabei sind sie ein elementares Instrument der Qualitätssicherung, die durch Fehlervermeidung und Optimierung einen wichtigen Beitrag zur Prozesssicherheit leisten. Seit dem 01. Juli 2014 müssen alle tragenden Bauteile aus Stahl oder Aluminium das Konformitätsnachweisverfahren nach DIN EN 1090 durchlaufen. Da Silos und Schüttgutbehälter unter die Bauprodukteverordnung fallen und die dazu passenden Wägemodule die komplette Last tragen müssen, gilt das auch für diese. Die Einsatzmöglichkeiten von solchen Waagen sind vielfältig z.B. in der Industrie, wo Rohstoffe in großen Mengen bereitgehalten werden müssen oder zur Beladung von Fahrzeugen, da man eine genau definierte Menge aus dem jeweiligen Behältnis entnehmen kann und so ein nochmaliges Verwiegen des befüllten Fahrzeugs nicht mehr nötig ist. Wir von BOSCHE Wägetechnik verbauen ausschließlich Wägemodule die der Nrom DIN EN 1090 entsprechen.


Die richtige Krafteinleitung bei Silowaagen ist entscheidend für gute Messergebnisse

  • Edelstahl Druckkraftmessdose für Silowaage

    Edelstahl Silowaage mit Druckkraft Wägemodul


    In der Lebensmittel- und Pharmaindustrie gelten besonderes strenge Regeln für Silowaagen bezüglich der Sauberkeit. Es ist wichtig, das verbaute Komponenten gut zu reinigen und entsprechend robust sind. Unsere Wägemodule für Silowaagen erfüllen diese Voraussetzungen. Sie sind ideal für den Einbau in Tank- oder Siloanlagen mit Flüssigkeiten, Pulver, Feststoffen oder auch Gas. Aber auch im Bereich der chemischen Industrie oder in Abfall- und Recyclingbetrieben haben Silowaagen sich bereits vielfach bei der Verwiegung von Behältern, Lagertanks und Silos bewährt. Silowaagen von BOSCHE sind kompatibel mit den Silos von vielen Herstellern wie Polem, Mertens, Agrico oder Agritech.

  • Silowaage mit Scherstab Wägemodul

    Scherstab Wägemodul für einfache Silowaagen


    Die Behälterwaagen/Module sind jeweils speziell für den für den Innen- und Außenbereich von Silowaagen ausgelegt, da die Ansprüche an die jeweiligen Komponenten sehr unterschiedlich sind. Zur Verwendung bei Standardanwendungen von Silos wie z.B. Futter und Rohstoffe. Bei Bosche erhalten sie alle benötigten Bestandteile zum Bau einer Silowaage wie Waagenelektronik, Klemm- und Trimmbox oder Anschlusskabel aufeinander abgestimmt. So sind die Behälterwaagenmodule schnell passend zwischen Fundament und Behälterstützung eingebaut. Da die Behälterwaage werksseitig vorkalibriert wird, ist die Silowaage direkt nach dem Aufbau betriebsbereit.

  • Dopperscherstab Wägemodul für Schwerlast Silowaagen

    Doppelscherstab Wägemodul für Schwerlast Silowaagen


    Kraftfuttersilos aus Glasfaser-Kunststoff (GFK) beinhalten oft große Mengen an Material wie Futter, Getreide etc. Eine regelmäßige Kontrolle der Füllstände mit einer Silowaage hilft, richtig zu kalkulieren und ggf. rechtzeitig nachzubestellen. Auch Mischverhältnisse können so richtig eingestellt werden. Mit den Silowaagen Modulen für Behälter im Außenbereich von BOSCHE sind sie jederzeit über die Füllstände ihrer Silos informiert. Das Wägesystem besteht aus einer Edelstahl-Wägezelle mit verzinktem Montagemodul, welches mit einer Waagenanzeige kombiniert wird. Die Silowaagen Module sind überlastsicher uns stehen für eine lange Lebensdauer. Silowaagen sind erhältlich in den Wägebereichen 3, 5, 10, 20 t pro Silofuss.



Wägemodul aus Edelstahl für Silowaagen

Wägecontroller CSW von BOSCHE für Siloverwägung

Anwendungsbeispiel

Abfüllen mit der Silowaage

Wieviel ist noch im Silo? Wie mische ich im richtigen Verhältnis? Entnehme ich die richtige Menge? Diese Fragen können alle leicht mit der richtigen Silowaage beantwortet werden. Kombinieren Sie z.B. ein Bosche Wägemodul mit dem Wägecontroller CSW. Dies ermöglicht die Ein-Komponenten-Dosierung, zum Befüllen eines Tanks oder um bestimmte Mengen abzufüllen (in diesem Fall wird der Behälter unter dem Tank gewogen). Es können verschiedene Formeln erstellt werden, die dann immer wieder leicht anwählbar sind. Über die 5-stellige Folientastatur lassen sich alle Einstellungen/Werte direkt eingeben. Der Wägetransmitter ist serienmäßig mit 5 Ausgängen (max. 115V AC / 60 mA) ausgestattet. Diese Ausgänge eignen sich hervorragend zur Ansteuerung von Relais. Jedes CSW-C verfügt außerdem über 3 Logikeingänge.

Ablaufsteuerung einer Silowaage

Um die Abfüllung zu Starten bieten sich die 3 Logikeingänge an (Start, Stopp, Null stellen). Es können z.B Komponenten gemischt, abgefüllt oder dosiert werden. Die bereits zugeteilten Ausgänge (Preset, Set, Cycle End, Toleranz, Alarm) erleichtern das Einstellen der Dosierung/ Abfüllung.

Silowaagen für Landwirtschaft, Chemie, Pharma und Industrie
Zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015
Wägemodule von BOSCHE

Zum Shop Angebot anfordern